• Willkommen in der Wissensstadt Salzburg

    Salzburg ist Wissensstadt. Überall wird Wissen erzeugt, vermittelt, vernetzt und weitergesponnen.

Mit unserem Newsletter kommen alle Infos aus der Wissensstadt direkt in Ihr Postfach.

Salzburg setzt auf Wissen

Die Ressource Wissen ist nicht nur für Forschung, Bildung und Wirtschaft notwendig, sondern auch für zukunftsfähige Planung in Politik und Gesellschaft unverzichtbar. Wissen bildet Standortentscheidungsgrundlagen für das moderne Management von Gemeinden und Städten. Um die Kompetenzen in der Stadt Salzburg besser sichtbar zu machen und den Wissensstandort weiter zu entwickeln, wurde die Initiative Wissensstadt Salzburg ins Leben gerufen. Lernen Sie unsere Aufgaben und Projekte kennen.

Kachel Kunst von nebenan

Unsere Grätzl-Walks zeigen Kunst im öffentlichen Raum und offenbaren die Geschichte(n) hinter Skulpturen, Denkmälern und mehr.

Panorama Uni

Im Wissenstalk in der Panoramabar plaudern Wissensschaftler:innen der Uni Salzburg über ihre Forschungsschwerpunkte.

Wissensstadt

Wir suchen Scientists in Residence für 2023! Jetzt bewerben und in einer der unzähligen Wissenseinrichtungen in Salzburg arbeiten.

Aktuelles

Ein Dinosaurier fernab von papierenen Welten

Tom Schulz ist Autor, Übersetzer, unterrichtet und realisiert Projekte im Literaturbetrieb. Aktuell ist der gebürtige Berliner zu Gast als Writer in Residence in der Wissensstadt Salzburg. In Gedichten widmet sich der Lyriker zeitgenössischen Themen und setzt Impulse für eine mutigere Welt. Warum er sich als schreibenden Dinosaurier sieht, wie ihn die Arbeit in der Baubranche geprägt hat und wie er seinen Aufenthalt in Salzburg verbringt, erzählt er uns im schattigen Gastgarten.

Salzburg ist Wissensstadt

  • Über 500 Einrichtungen

    schaffen und vermitteln Wissen in Salzburg.

  • 1.661 Kongresse & Firmentagungen

    finden jedes Jahr in Salzburg statt.

  • 75 Bibliotheken, Archive und Museen

    sorgen für die Aufbewahrung und Weitergabe von Wissen.