• Willkommen in der Wissensstadt Salzburg

    Salzburg ist Wissensstadt. Überall wird Wissen erzeugt, vermittelt, vernetzt und weitergesponnen.

Mit unserem Newsletter kommen alle Infos aus der Wissensstadt direkt in Ihr Postfach.

Salzburg setzt auf Wissen

Die Ressource Wissen ist nicht nur für Forschung, Bildung und Wirtschaft notwendig, sondern auch für zukunftsfähige Planung in Politik und Gesellschaft unverzichtbar. Wissen bildet Standortentscheidungsgrundlagen für das moderne Management von Gemeinden und Städten. Um die Kompetenzen in der Stadt Salzburg besser sichtbar zu machen und den Wissensstandort weiter zu entwickeln, wurde die Initiative Wissensstadt Salzburg ins Leben gerufen. Lernen Sie unsere Aufgaben und Projekte kennen.

Stadtplan

Unser Stadtplan zeigt dir die schönsten Ecken und Enden der Wissensstadt Salzburg. Für Alteingesessene und Frischlinge. Jetzt bestellen!

fresh & salty Beutel

Unser Wissensstadt-Beutel ist der ideale Begleiter im Alltag für Studium, Arbeit oder Freizeit. Hol dir dein Gratis-Exemplar!

Wissensstadt

Mit unzähligen Wissenseinrichtungen zieht Salzburg auch viele Forscher*innen an. Bei einer Tasse Kaffee erzählen sie uns von ihrer Arbeit.

Aktuelles

Wir alle machen Musick

Martina Fladerer ist Musikpädagogin, Musikvermittlerin und freischaffende Musikerin. Aktuell ist sie Dissertantin am Doktoratskolleg „Die Künste und ihre öffentliche Wirkung: Dynamiken des Wandels“ an der Interuniversitären Einrichtung Wissenschaft & Kunst. In ihrer Forschung will sie einen neuen Musikbegriff definieren, der Musik als Zusammenspiel vieler Akteur*innen versteht. Bei einem Gespräch an der Salzach spricht sie mit uns über die Vermittlung von Musik und erklärt, warum wir alle Musicker sind.

Salzburg ist Wissensstadt

  • Über 500 Einrichtungen

    schaffen und vermitteln Wissen in Salzburg.

  • 1.661 Kongresse & Firmentagungen

    finden jedes Jahr in Salzburg statt.

  • 75 Bibliotheken, Archive und Museen

    sorgen für die Aufbewahrung und Weitergabe von Wissen.