• Willkommen in der Wissensstadt Salzburg

    Salzburg ist Wissensstadt. Überall wird Wissen erzeugt, vermittelt, vernetzt und weitergesponnen.

Mit unserem Newsletter kommen alle Infos aus der Wissensstadt direkt in Ihr Postfach.

Salzburg setzt auf Wissen

Die Ressource Wissen ist nicht nur für Forschung, Bildung und Wirtschaft notwendig, sondern auch für zukunftsfähige Planung in Politik und Gesellschaft unverzichtbar. Wissen bildet Standortentscheidungsgrundlagen für das moderne Management von Gemeinden und Städten. Um die Kompetenzen in der Stadt Salzburg besser sichtbar zu machen und den Wissensstandort weiter zu entwickeln, wurde die Initiative Wissensstadt Salzburg ins Leben gerufen. Lernen Sie unsere Aufgaben und Projekte kennen.

Wissensstadt Salzburg MINT

Das Kreativlabor in der Stadt:Bibliothek ist zurück – mit vielen Workshops rund um Mathe, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.

Panorama Uni

Im Wissenstalk in der Panoramabar plaudern Wissensschaftler:innen der Uni Salzburg über ihre Forschungsschwerpunkte.

Wissensstadt

Wir suchen Scientists in Residence für 2023! Jetzt bewerben und in einer der unzähligen Wissenseinrichtungen in Salzburg arbeiten.

Aktuelles

Projekt FULICE Bildungslabore

Future Literacy: Kinder erzählen von der Corona-Krise

Ein Forschungsprojekt des Fachbereichs Erziehungswissenschaft an der Universität Salzburg und den Salzburger Bildungslaboren untersucht, wie Kinder und Jugendliche mit der COVID-19-Pandemie, Lockdowns und Home-Schooling umgehen. Daraus entstanden, sind nicht nur Texte, die analysiert wurden, sondern auch Zeichnungen, die im Museum der Moderne Rupertinum zu sehen sind.

Salzburg ist Wissensstadt

  • Über 500 Einrichtungen

    schaffen und vermitteln Wissen in Salzburg.

  • 1.661 Kongresse & Firmentagungen

    finden jedes Jahr in Salzburg statt.

  • 75 Bibliotheken, Archive und Museen

    sorgen für die Aufbewahrung und Weitergabe von Wissen.